Blog

Zuhause arbeiten - Home Office

Home Office ist etwas, das in Zeiten von mobilem Internet und Laptops durchaus möglich ist. Einfach entspannt im Pyjama zum PC rübertorkeln klingt entspannt, oder? Als ich Teenager war und meine Mutter im Home Office arbeitete, war dies durchaus ein neueres Phänomen. Ich habe nie verstanden, warum sie dafür extra duscht, sich fertig macht und sogar noch frühstückt. Aber heute hat sich meine Sichtweise etwas geändert.

Grenzen ziehen

Oft fällt es schwer, wenn keine räumliche Grenze vorhanden ist, trotzdem eine Grenze einzuhalten. Damit meine ich, nicht nebenher den Haushalt zu schmeissen und dann dafür länger zu arbeiten. Schnell rutscht man da rein, dass Grenzen komplett verschwimmen und man dann lange nach Feierabend noch für den Arbeitgeber verfügbar ist.
Home Office Grenze Erreichbarkeit spätnachts


Ehrlich zu sich selbst sein

Jemand der soziale Kontakte benötigt und den ein oder anderen Austausch mit den Kollegen braucht, um sich danach wieder besser konzentrieren zu können, sollte vom home office absehen. Auch wenn du dich schnell ablenken lässt, ist Home Office für dich vielleicht nicht das Richtige. Ganz zu schweigen davon, dass du deinem Chef und Kollegen damit ehrlicher gegenüber bist.

Standhaft bleiben

Ob man selbstständig oder als flexibler, freier Mitarbeiter tätig ist, es sollte nie davon ausgegangen werden, dass man rund um die Uhr arbeitet. Sich Pausen und Freizeit zu gönnen ist ebenso wichtig wie verantwortungsbewusst zu arbeiten. Allerdings gilt auch das für die Arbeitszeit. Um konzentriert arbeiten zu können, sollte man das Handy auch mal weglegen.

Home Office standhaft diszipliniert sein klare Absprachen


Klare Absprachen

Dennoch sollte klar sein, wann man zu erreichen ist. Die Kollegen oder Kunden, insbesondere eigene Team müssen wissen wann man erreichbar ist. Einige Menschen arbeiten am besten in der Nacht. Als Selbstständiger kein Problem. Im Team erfordert dies vielleicht ein wenig mehr Fingerspitzengefühl.

Home Office soziale Kontakte von zuhause aus arbeiten
Letztlich kommt es vor allem darauf an, sich selber disziplinieren zu können, um gut im Home Office zu arbeiten.

Zurück zur News-Übersicht

Ihre Ansprechpartnerin

hope@hope-apartments.de
Tel.: 030 24331401

Immobiliensuche

Aktuelle Informationen

Zuhause arbeiten - Home Office

Home Office ist etwas, das in Zeiten von mobilem Internet und Laptops durchaus möglich ist. Einfach entspannt im Pyjama zum PC rübertorkeln klingt entspannt, oder? Weiterlesen...

Eigentum als Altersvorsorge

In einer Zeit des Umschwungs und in Zeiten des digitalen Zeitalters ist vieles nicht mehr sicher. Das kommt mit neuen Freiheiten verbunden (man kann beispielsweise von überall aus arbeiten), aber gleichzeitig sind die Dinge auch nicht mehr so „sicher“ wie Weiterlesen...

Tiny Houses

Was ist ein „Tiny House“? Vielleicht haben einige schon davon gehört Weiterlesen...

HOPE APARTMENTS

...and the living is easy.